stars 3edelweiss

S  Ferienwohnungen La Chiesa in Obergurgl im Ötztal 

Design + Programmierung: tourismustraining.at  Gurglerstrasse 61, 6456 Obergurgl, Tirol | Tel. + Fax: +43 (5256) 6474 | E-Mail: info@lachiesa-obergurgl.at

 

Mitglied im Privatvermieterverband Tirol

 

 

Ferienregion Ötztal Obergurgl Hochgurgl

 

Sommerfrische in Obergurgl

 

Bergsommer in Obergurgl Der Bergsommer wird in Obergurgl Ende Juni mit dem „Fest der Berge" eingeläutet. Direkt vor unserem Haus beginnend können sie auf malerischen Wanderungen durch blühende Alpenrosenfelder und bunten Blumenwiesen die beeindruckende Kulisse des hinteren Ötztales entdecken. Durch die klare Höhenluft ist der Ort speziell für pollengeplagte Allergiker eine Erholungsoase.

 

Von der leichten Höhenwanderung bis zur anspruchsvollen Hochalpintour - Obergurgl bringt seinen Gästen die Faszination der Bergwelt auf beeindruckende Weise näher. Mit über 20 Dreitausendern und vielen Gletschern bietet die Region Obergurgl und Hochgurgl die idealen Voraussetzungen für wahre Bergfreunde.

 

Hier finden Sie alle Highlights des Ötztals auf unserer Panoramakarte (7,2 MB).


Wir sind ein Partnerbetrieb der Ötztal-Premium-Card» Als Gast unseres Hauses genießen Sie alle Höhepunkte des Ötztals INKLUSIVE...

 

Von 03.06. bis 08.10.2017 nutzen Sie alle Bergbahnen sowie Verkehrsmittel im Tal kostenlos und Sie genießen freien Eintritt in die Schwimmbäder, Museen, dem Hallenbad und sogar einmalig in den Aqua Dome - Tirol Therme Längenfeld sowie vieles mehr.

  Partnerbetrieb der Ötztal Premium Card

Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.premiumcard.oetztal.com.

 

Als Gast in unserem Haus La Chiesa erhalten Sie beim Check-In die

Ötztal Premium Card - alle Höhepunkte des Ötztals inklusive!

 

 

 

 

Ausflugsziele:

 

Der Top Mountain Star » Gute Aussichten am Top Mountain Star und der Hohen Mut Alm

 

Mit der Hochgurglbahn (Talstation nur 200 m von unserem Haus entfernt) erreichen Sie 3 x wöchentlich den Gipfel des Wurmkogls. Dort findet man eine einzigartige Kombination aus Panoramaplattform und Gipfelbar: der Top Mountain Star auf 3082 m Seehöhe.

 

Die Bar mit umlaufender Panoramaterrasse bietet einen beeindruckenden Rundblick von den Dolomiten im Süden bis hin zu den Ötztaler Alpen mit Wildspitze im Norden. Das dazugehörige Restaurant erwartet seine Gäste mit herzhaften Schmankerln aus der regionalen Küche.

 

Wanderung zur Hohe Mut Alm Die „Hohe Mut Alm" begrüßt seine Gäste im geschmackvollem Ambiente und lädt zu einer gemütlichen Rast mit tollem Panoramablick ein. Die Alm ist auch ein idealer Ausgangspunkt für herrliche Familienwanderungen: z.B. die mineralogischen Wanderungen zur Granatsuche ins Gaisbergtal oder gletscherkundliche Exkursionen ins Rotmoostal.

 

Die Mitnahme von Mountainbikes ist bei der Hochgurglbahn gestattet.

 

Piccardwanderung » Piccardwanderung

 

Ein weiterer Höhepunkt ist die Piccardwanderung, welche über den Gurgler Ferner zum Landeplatz des Stratosphärenforschers Auguste Piccard führt. Am 27. Mai 1931 starten Prof. Auguste Piccard und sein Assistent zu einem wissenschaftlichen Höhenflug und erreichen als erste Menschen mit einem Ballon die Stratosphäre mit einer Höhe von 16.000 m. Auf Grund eines technischen Defekts mussten die beiden am großen Gurgler Ferner bei Obergurgl notlanden. Dieses Ereignis ging damals durch die Weltpresse und hat das verschlafene Bergdorf international bekannt gemacht.

 

Wandern mit unseren Bergführern » Örtliche Bergführerstelle

 

Obergurgl besitzt auch eine lokale Bergführerstelle. Die Mitarbeiter möchten den Gästen gerne die Schönheit der Berge näher bringen und sie bei Wanderungen und hochalpinen Touren heil über Fels, Schnee und Eis führen, oder durch Kurse das nötige Rüstzeug für künftigen Bergtouren mitgeben.

 

Timmelsjoch-Hochalpenstraße » Das heimliche Tor zum Süden

 

Die Timmelsjoch-Hochalpenstraße ist der höchste Passübergang der Ostalpen. Das spektakuläre Meisterwerk im Straßenbau führt in mehr als 60 steil angelegten Kurven auf über 2500 Höhenmeter hinauf. Besonders für Cabrios, Motorräder und Mountainbikes ist diese Straße ein atemberaubendes Erlebnis.

 

Die 60 km lange Fahrt von Obergurgl in die Kurstadt Meran im Italienischen Südtirol dauert nur gut 1,5 Stunden.

 

Freizeit Arena Sölden » Freizeit Arena Sölden

 

Das spannende Freizeitangebot in der Freizeit Arena Sölden (ca. 10 km entfernt) bietet ein Erlebnishallenbad, einen gediegenen Wellness-Bereich, ein hochmodernes Fitness-Center und ein exklusives Restaurant.

 

Wer einen abwechslungsreichen Tag voller Spaß und Sport erleben möchte, wird in der Freizeit Arena Sölden garantiert fündig.

 

Der Aquadome in Längenfeld » Der Aqua Dome in Längenfeld

 

Inmitten der herrlichen Bergwelt des Ötztals gelegen, umfasst der Aqua Dome in Längenfeld (ca. 30 km entfernt) ein vielseitiges Thermenangebot mit großem Hallenbad, verschiedenen Außenbecken, modernen Saunawelten, einer großzügigen Beauty & Spa-Oase und einem Fitnesscenter.

 

Bereits nach ein paar Stunden Auszeit im belebenden Wechselspiel der Elemente entspannen sich Körper und Geist fühlbar.

 

Wir sind AQUA DOME-Partnerbetrieb und können Ihnen besondere Zusatzdienstleistungen (z.B. Reservierung von Tageskarten, Sondertarife etc.) anbieten.

 

Der Stuibenfall in Umhausen » Stuibenfall – der größte Wasserfall in Tirol

 

Ein ganz besonderes Naturerlebnis ist ein Ausflug zum Stuibenfall in Umhausen (ca. 40 km entfernt). Der 159 m hohe Stuibenfall bietet ein einmaliges Naturschauspiel. Auf 5 Plattformen kann man einen atemberaubenden Blick auf die Wassermassen werfen.

 

Wagemutige erklimmen den Stuibenfall über den familientauglichen Klettersteig – Spaß und Action ist dabei garantiert.

 

Das Leben im Ötzidorf » Das Ötzi-Dorf

 

Etwa 40 km entfernt von Obergurgl liegt das bekannte Ötzi-Dorf in Umhausen. Unter wissenschaftlicher Leitung der Universität Innsbruck wurde ein archäologischer Freilichtpark errichtet. Dem Besucher wird hier das Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit, der Zeit Ötzis, veranschaulicht.